Ausbildung in Konfliktbearbeitung und gewaltfreiem Handeln
zur Fachkraft für Friedensarbeit

 

Die Ausbildung
ist konzipiert für Menschen,

  • die eine vertiefte Qualifikation in gewaltfreier, ziviler Konfliktbearbeitung für das eigene Berufsfeld, als Multiplikator*in oder als Friedensfachkraft suchen;

Orientierungsseminare:
14.-15.09.2018 Nürnberg

Die Teilnahme am Orientierungsseminar ermöglicht ein erstes Kennenlernen des ATCC Ansatzes und dient beiden Seiten als Entscheidungsgrundlage für eine Teilnahme am Gesamtlehrgang, Kosten: 195,-€ , ohne Unterkunft/Verpflegung